Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.07.2008
gespeichert: 9 (0)*
gedruckt: 302 (0)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.02.2008
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

3 Pck. Götterspeise (Zitrone oder Sorte nach Wahl) für 750 ml Flüssigkeit
600 ml Sahne
1 kl. Flasche/n Aroma (Zitrone)
2 Pck. Vanillezucker
5 EL Zucker
400 g Frischkäse (z.B. Philadelphia)
250 g Ricotta
125 g Butter, aufgelöste
200 g Löffelbiskuits
 n. B. Schokodekor oder Zuckerdekor nach Wahl
 etwas Wasser
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Als erstes muss die Sahne in einer Schüssel steif geschlagen werden.

Dann nimmt man eine neue Schüssel und mischt das Zitronenaroma mit der Götterspeise, dem Vanillezucker, dem Zucker und etwas Wasser an. Nun werden der Frischkäse und der Ricotta untergerührt. Jetzt wird die steif geschlagene Sahne untergehoben.

Als nächstes die Löffelbiskuits zerbröseln und mit 125 g aufgelöster Butter vermengen. Die Masse wird nun in eine Springform gegeben und festdrückt. Dann wird der oben hergestellte Belag gleichmäßig darauf verteilt.

Nun kann je nach Belieben mit Schokodekor oder Zuckerdekor nach Wahl dekoriert werden.

Abschließend am besten bis zum Verzehr etwas kühl stellen.

Tipp: Für Erwachsene bietet sich folgende Variante an - die Löffelbiskuits in Amaretto und Espresso tränken und als Dekoration Kaffeebohnen verwenden.