Bewertung
(13) Ø3,87
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
13 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 14.07.2008
gespeichert: 427 (1)*
gedruckt: 1.768 (11)*
verschickt: 21 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.06.2005
2 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
400 g Kartoffel(n)
1 gr. Dose/n Kidneybohnen
1 Dose/n Mais
Lauchzwiebel(n)
Paprikaschote(n), gelb und rot
2 EL Keimöl
500 g Tomate(n), passierte
2 EL Crème fraîche
  Salz und Pfeffer
  Chilipulver
  Tabasco

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kartoffeln mit Schale in ca. 20 Minuten gar kochen. Danach abgießen, abschrecken, pellen und abkühlen lassen.

Inzwischen die Bohnen und den Mais abgießen und abtropfen lassen. Lauchzwiebeln und Paprikaschoten putzen und in kleine Stücke schneiden. Kartoffeln in Scheiben schneiden.

In einer großen Pfanne Öl erhitzen und die Kartoffelscheiben darin bei starker Hitze ca. 2 Minuten anbraten. Paprika und Zwiebeln dazu geben und alles weitere 3 Minuten braten. Mit Salz und Chili würzen. Den Tomatensugo hinzufügen und unterrühren. Aufkochen lassen, Mais und Bohnen dazu geben. Zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer, Chilipulver und evtl. auch Tabasco abschmecken. Ganz zum Schluss die Crème fraîche unterrühren oder getrennt dazu reichen.