Bewertung
(23) Ø4,16
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
23 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.07.2008
gespeichert: 1.109 (0)*
gedruckt: 5.727 (26)*
verschickt: 70 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 14.03.2005
2.321 Beiträge (ø0,46/Tag)

Zutaten

40  Hähnchenflügel
4 EL Ingwer, fein gehackt
Knoblauchzehe(n), fein gehackt
12 EL Sauce, (Hoisinsauce)
2 EL Chilisauce, scharfe
2 EL Sojasauce, dunkle
2 EL Honig
2 EL Wasser
  Zucker
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 1 Tag / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

In einer Schüssel Ingwer, Knoblauch, Hoisin-Sauce, Chilisauce, Sojasauce, Zucker und Wasser verrühren. Die Hühnerflügel in eine Plastiktüte geben und die Marinade hinzufügen. Den Plastikbeutel verschließen und alles gründlich vermischen.
Für mind. 1 Stunde, besser aber 24 Stunden zum Marinieren in den Kühlschrank legen.
Den Backofen auf 180°C vorheizen, die Hähnchenflügel auf ein Grillrost legen und ca. 35 Minuten backen, bis die Flügel gar und schön gebräunt sind.
Schmecken sowohl warm als auch kalt ausgezeichnet.