Gemüse
Hauptspeise
Rind
Backen
raffiniert oder preiswert
Schnell
einfach
Schwein
Winter
Herbst
Resteverwertung

Rezept speichern  Speichern

Hackfleischrolle

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 13.07.2008



Zutaten

für
1 Brötchen, altbacken
2 EL Petersilie
1 Zwiebel(n)
20 g Butter
250 g Hackfleisch
2 Ei(er)
100 g Sauerkraut, grob gehackt
80 g Schinken, gekochter, in Würfel geschnitten
80 g Käse, geriebener (Emmentaler)
300 g Blätterteig, TK
Salz und Pfeffer
Paprikapulver

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Das Brötchen einweichen. Petersilie und Zwiebel fein schneiden und anbraten, das Brötchen ausdrücken.

Brötchen, Petersilie, Zwiebel, Hackfleisch, 1 Ei, Salz, Pfeffer und Paprika in eine Schüssel geben. Sauerkraut, Schinken und Käse dazu geben und alles gut vermischen.

Den aufgetauten Blätterteig zu einer dünnen ca. 35 cm x 30 cm großen Teigplatte auswellen. Den Fleischteig gleichmäßig darauf verteilen, dabei einen ca. 1 cm breiten Rand stehen lassen. Die Platte der Länge nach aufrollen. Das zweite Ei verquirlen und die Blätterteigrolle damit bestreichen.

Ca. 1 Stunde bei 180°C backen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.