Leichte Mousse au chocolat mit weißer Schokoladensauce


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 13.07.2008



Zutaten

für
200 g Kuvertüre, halbbitter
100 g Kuvertüre, Vollmich
7 Eiweiß
250 ml Schlagsahne
1 Pck. Sahnesteif
100 g Schokolade, weiße
125 ml Schlagsahne
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Ruhezeit ca. 3 Stunden Gesamtzeit ca. 3 Stunden 15 Minuten
Für die Mousse:
Beide Kuvertüren sehr dünn schneiden, in eine Mikro-Schüssel geben, offen etwa 4 Minuten bei 450 Watt schmelzen, durchrühren, in kaltes Wasserbad stellen, abkühlen lassen.
Das Eiweiß steif schlagen. Die 250 ml Sahne etwa 1/2 Minute schlagen, das Sahnesteif zufügen und steif schlagen, die Kuvertüre auf den Eierschnee geben, vorsichtig unterheben, dann die steif geschlagene Sahne unterziehen.
Die Mousse mehrere Stunden kalt stellen.

Für die Sauce:
Die weiße Schokolade in kleine Stücke brechen, mit der Schlagsahne in eine Mikro-Schüssel geben und offen etwa 3 Minuten bei 450 Watt erhitzen, durchrühren, erkalten lassen, zwischendurch immer wieder umrühren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Marga0610

Danke buemi87. LG Marga

31.08.2009 07:51
Antworten
buemi87

Habe das Rezept jetzt endlich ausprobiert, war super einfach zu machen und hat sehr, sehr lecker geschmeckt. Habe es auch schon an meine Schwester weiter empfohlen. Liebe Grüße buemi87

30.08.2009 14:24
Antworten
buemi87

Hallo, dein Rezept hört sich sehr einfach und lecker an. Werd es am Wochenende mal ausprobieren und ein Foto hochladen, wenn alles gut geklappt hat ;-) Viele Grüße buemi87

06.08.2009 18:20
Antworten