Salat
Gemüse
Sommer
Vegetarisch
warm
raffiniert oder preiswert
Schnell
einfach
Braten
Snack
Resteverwertung
Eier oder Käse
Studentenküche
Lactose
Low Carb

Rezept speichern  Speichern

Salat mit Gemüse und gebratenen Käse - Champignons

Durchschnittliche Bewertung: 3.71
bei 5 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. normal 13.07.2008 382 kcal



Zutaten

für
1 kleiner Salat
300 g Gemüse nach Wahl (z.B. Zwiebeln, Möhren, Mais, Tomaten)
200 g Champignons
150 g Schafskäse (Feta), gewürfelt
1 TL Butter
n. B. Salz, Pfeffer

Für das Dressing:

100 g Joghurt
1 EL Zitronensaft
1 EL Basilikum, frisch, gehackt
n. B. Salz und Pfeffer
1 Msp. Thymian, getrocknet

Nährwerte pro Portion

kcal
382
Eiweiß
23,01 g
Fett
25,07 g
Kohlenhydr.
14,96 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Den Blattsalat putzen und waschen und in mundgerechte Stücke zupfen.
Das Gemüse waschen und in kleine Stücke schneiden (ich nehme am liebsten Paprika, Zwiebeln und Mais).
Die Champignons putzen und je nach Größe halbieren oder vierteln. In der heißen Butter kurz dünsten, bis sie beginnen zu wässern. Dann würzen und mit dem Schafkäse mischen, Pfanne vom Herd nehmen.
Die Zutaten für das Dressing mischen und unter den Salat heben. Auf Tellern anrichten, mit dem klein geschnittenen Gemüse garnieren und die warmen Käse - Pilze darauf verteilen.

Schmeckt gut zu frischem Baguette.
Natürlich kann man das Gemüse auch weglassen und stattdessen z.B. gewürfelten Speck mit den Pilzen anbraten.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

xciara

wie immer wenn ich salat mache und mais dafür kaufe, habe ich den mais am ende leider vergessen, aber das ergebnis war auch so sehr sehr gut. habe paprika, tomate, gurke und lauchzwiebel verwendet. feta und champignons ergänzen sich sehr gut. unbedingt tomaten mit dazugeben, die passen einfach so gut zum käse und zu den pilzen. dazu gabs ne scheibe brot, so hat man ein schnelles und einfaches abendessen. danke für die anregung!

20.09.2015 01:26
Antworten
gabipan

Hallo! Bei uns gab es diesen Salat mit Tomaten, roten Paprika, Mais und Gurken. Vom Dressing für den Blattsalat habe ich etwas mehr gemacht - die gebratenen Champignons mit Feta gaben dem Ganzen dann genügend "Geschmack" - hat uns gut geschmeckt. LG Gabi

14.09.2011 22:27
Antworten
anemone76

Hallo, bei uns gab es heute diesen Salat und er war megalecker! Wir hatten ihn mit Karotten und Mais. Und beim Feta habe ich die Basilikum Genießerwürfel genommen. Den gibts bestimmt mal wieder! Lg Mel

09.09.2011 19:44
Antworten
Lejla2009

Hallo, bei uns gab es deinen Salat und der hat uns sehr gut geschmeckt.....genau das richtige an einem schönen Sommertag! Vielen Dank für das tolle Rezept! Liebe Grüße Lejla

05.09.2011 13:08
Antworten