Backen
Vegetarisch
Dessert
Kinder
Kuchen
Gluten
Lactose

Rezept speichern  Speichern

Buttermilchwaffeln

schnell, Kindergartenrezept, ergibt ca. 24 Stück

Durchschnittliche Bewertung: 4.14
bei 12 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 12.07.2008 5031 kcal



Zutaten

für
250 g Butter, weiche
100 g Zucker
2 Pck. Vanillezucker
1 Prise(n) Salz
8 Ei(er)
500 g Mehl
2 TL, gestr. Backpulver
500 ml Buttermilch
evtl. Fett für das Waffeleisen

Nährwerte pro Portion

kcal
5031
Eiweiß
130,50 g
Fett
273,94 g
Kohlenhydr.
504,91 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Zutaten Butter bis Eier sehr schaumig rühren. Dann die Buttermilch zugeben und ebenfalls unterrühren.

Mehl und Backpulver vermischen und unterheben. Danach im Waffeleisen nacheinander wie gewohnt Waffeln ausbacken.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Elder1341

Wie viele Waffeln ergibt das Rezept denn? :)

03.11.2016 21:48
Antworten
Koelkast

Ich war auf der Suche nach nicht ganz so zuckerlastigen Waffeln für meine Tageskinder...und bin bei deinem Rezept gelandet! Absolut superlecker und auch süß genug. Ich denke, meine Kiddies werden sie lieben!!! LG Koelkast

20.07.2014 19:18
Antworten
Julja85

Hallo, habe am Wochenende die Waffeln gebacken. Sind super lecker und luftig locker. Meine Kinder haben gesagt, das waren die besten Waffeln, die sie je gegessen haben :) Sehr empfehlenswert!! LG Julia

15.03.2012 15:51
Antworten
Jogi19

Hab das erste mal Waffeln allein gebacken und mich für das Rezept entschieden....habe die Zutaten halbiert und sie waren echt super lecker... das gibt das Lieblingsrezept lg Jogi

21.10.2011 23:20
Antworten
uli_ralph

huhu supi rezept sind super lecker und fluffig hmmm is gespeichert :-) danke lg uli

19.02.2011 13:59
Antworten
knödelchen21

Die Waffeln waren wirklich lecker und vor Allem schön locker und saftig. Muss auch mal die Variante mit den Äpfeln probieren. Danke!

13.06.2010 20:54
Antworten
herzkerschd

Hallo Brotfan63, dankeschön. Muss ich auch mal probieren. LG Uli

31.03.2009 20:58
Antworten
Brotfan63

Hallo Herzkerschd! Das ist unser Lieblingswaffelrezept! Ich mache auch schon mal ein paar gemahlene Haselnüsse, geriebenen Apfel oder Zimt mit rein. Oder alles zusammen! Sehr sehr lecker!!! Liebe Grüße, brotfan63!

24.03.2009 10:33
Antworten