Chinakohl mit Feta - Käse


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4
 (22 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. normal 12.07.2008 160 kcal



Zutaten

für
1 Zwiebel(n)
3 EL Öl
4 Zweig/e Thymian
Salz und Pfeffer
½ Chinakohl
100 g Feta-Käse
75 g saure Sahne

Nährwerte pro Portion

kcal
160
Eiweiß
5,78 g
Fett
13,56 g
Kohlenhydr.
3,68 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Die Zwiebel schälen und fein hacken. Das Öl erhitzen und die Zwiebel darin anbraten. Die Zwiebelwürfel in eine Schüssel geben. Den Thymian fein hacken. Unter die Zwiebelwürfel mischen. Den Schafskäse fein reiben und untermischen. Die saure Sahne unterrühren.

Den Chinakohl putzen, waschen und in Streifchen schneiden. Die Salatstreifen unter das Dressing mischen. Zugedeckt mindestens eine Stunde im Kühlschrank durchziehen lassen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

badegast1

allo, ich habe alle Zutaten für das Dressing in die heiße Pfanne zu den Zwiebeln gegeben. So hat es sich schön vermischt, und der Käse ist leicht angeschmolzen. Es kam außerdem noch ein Schuß Honig zum Dressing. Es war sehr lecker. Vielen Dank fürs Rezept LG Badegast

18.08.2019 08:59
Antworten
badegast1

übrigens meisnt Du sicher 4 Thymian-Zweige und nicht Blättchen...das wäre etwas wenig :-)

18.08.2019 09:00
Antworten
Chefkoch_Heidi

Ich hab jetzt Zweige draus gemacht. Liebe Grüße Heidi Chefkoch.de, Team Rezeptbearbeitung

18.08.2019 10:29
Antworten
patty89

Hallo der Chinakohl ist nicht allzu aufwendig und sehr lecker Danke für das Rezept LG patty

15.12.2018 13:28
Antworten
saltnpepper123

Hallo! Sehr lecker, habe noch Cherry Tomaten hinzugefügt.

11.02.2014 19:23
Antworten
yellow7

Sehr lecker! Auch mit Basilikum statt Thymian sehr gut!

13.12.2010 00:04
Antworten
knoelljen

Hat uns sehr gut geschmeckt, Werde ich bestimmt öfter zubereiten. Schnell und mal was aanderes.

27.02.2010 01:48
Antworten
killerassel

Hallo susanne, dieser Salat war wirklich lecker! Ich hab ihn für meine Mittagspause an der Berufsakademie zubereitet und es war eine willkommene und gesunde Abwechslung als Zwischenmahlzeit. Und zudem fand ich eine gute Verwendungsmöglichkeit für meinen Thymian. Danke und liebe grüße, Tanja

01.01.2009 15:46
Antworten
Pelmeniegold

Hallo! Vier Thymian-Blaettchen erscheinen mir seltsam,es sind doch wohl Zweige gemeint,oder? Ansonsten hoert sich das sehr lecker an,ich werde es unbedingt probieren,habe das Rezept schon gespeichert! LG Pel

04.11.2008 22:33
Antworten
Stümmeli

Hallo, ich habe mir den Salat mit ins Büro genommen und er hat mir sehr gut geschmeckt! Es wird ihn jetzt garantiert öfters geben. ;-) Danke & LG Stümmeli

03.09.2008 20:01
Antworten