Schneewittchen - Schnitten

Schneewittchen - Schnitten

Rezept speichern  Speichern

Blechkuchen mit feinen Butterkeksen

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

45 Min. simpel 11.07.2008



Zutaten

für
5 Ei(er)
250 g Puderzucker
⅛ Liter Öl
⅛ Liter Wasser
250 g Mehl
1 Pck. Backpulver
600 g Himbeeren, evtl. TK
2 Pck. Puddingpulver zum Kochen (Vanillegeschmack)
3 EL Zucker
3 EL Zitronensaft
2 Becher Schlagsahne
2 Pck. Sahnesteif
2 EL Puderzucker
1 Pck. Keks(e) (Butterkekse)
evtl. Fett für die Form

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 45 Minuten Ruhezeit ca. 5 Stunden Gesamtzeit ca. 5 Stunden 45 Minuten
Die Eier trennen und die Eiweiße zu Schnee schlagen. Die Eigelbe und den Puderzucker schaumig schlagen, Öl und Wasser einrühren. Mehl und Backpulver abwechselnd mit Schnee unter die Eigelbmasse rühren. Den Teig auf ein gefettetes oder mit Backpapier belegtes Blech streichen und bei 150°C Heißluft ca. 25 - 30 Minuten backen.

Das Puddingpulver mit 5 EL kaltem Wasser glatt rühren. Himbeeren, Zucker und Zitronensaft aufkochen und unter ständigem Rühren das Puddingpulver einrühren. Den Fruchtpudding auf den ausgekühlten Boden streichen.

Schlagsahne mit Sahnesteif und Zucker schlagen und auf den Fruchtpudding streichen. Mit Butterkeksen belegen und kühl stellen.

Rezept speichern  Speichern

Rezept von

Gelöschter Nutzer



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

blauedoro

Ich habe den Kuchen bei einer Freundin gegessen. Fand ihn wirklich sehr, sehr gut.

07.02.2014 18:59
Antworten