Poujarski mit Kräuterrahmsauce


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 11.07.2008



Zutaten

für
500 g Gehacktes (Faschiertes), gemischt
100 g Weißbrot
1 Becher Sauerrahm
1 große Zwiebel(n), sehr fein gehackt
2 Eigelb
n. B. Salz und Pfeffer
n. B. Rosmarin
250 g Camembert(s), klein gewürfelt
Butter

Für die Sauce:

1 Becher Sauerrahm
1 Becher Crème fraîche
3 EL Schnittlauch
3 EL Petersilie
3 EL Kresse
3 EL Basilikum
½ Zitrone(n), den Saft
n. B. Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Weißbrot (ohne Rinde) in Sauerrahm einweichen aber nicht ausdrücken.
Weißbrot mit Faschiertem, Zwiebel, Eigelb, Salz, Pfeffer, Camembert und Rosmarin gut vermischen. Zu Runden Talern formen und in Butter langsam gar braten.

Für die Sauce:
Schnittlauch, Petersilie, Kresse und Basilikum mit dem Mixstab fein pürieren. Sauerrahm und Creme fraiche mit dem Saft einer 1/2 Zitrone, Salz und Pfeffer abschmecken. Kräuterpüree zu der Sauce geben und gut umrühren.

Rezept von

Gelöschter Nutzer

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.