Bewertung
(11) Ø3,85
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
11 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.07.2008
gespeichert: 330 (0)*
gedruckt: 1.236 (7)*
verschickt: 28 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 25.10.2006
3.439 Beiträge (ø0,76/Tag)

Zutaten

1 Dose Kondensmilch, gezuckerte
500 ml Sahne, etwa
100 g Mascarpone
200 g Kekse (z. B. Butterkekse oder Cookies ohne Füllung)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Sahne schlagen, Kondensmilch und Mascarpone zufügen (geht auch ohne Mascarpone) und die Kekse, die ich zerbröselt habe, unterrühren. In den Kühlschrank stellen.

Je nach Keksart (z. B. mit Schokostückchen) wird der Geschmack etwas anders. Eignet sich hervorragend, um Keksreste zu verwerten und hält sich problemlos ein paar Tage im Kühlschrank.

Dieses Rezept geht schnell und meine Tochter liebt es.