Bananen - Schokobons - Kuchen mit Mascarpone a la Urmeli


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

nicht zu bananig

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (6 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 11.07.2008



Zutaten

für
115 g Butter
120 g Zucker, weißer
30 g Zucker, braun
2 m.-große Ei(er)
3 Tropfen Aroma (Vanillearoma)
1 Prise(n) Zimt
190 g Mehl
6 g Backpulver
1 Msp. Natron
120 g Mascarpone oder Schmand oder Quark 20 %
60 g Nüsse (Walnüsse oder Mandeln), gehackt
2 m.-große Banane(n), reife
12 Süßigkeiten (z. B. Schokobons)
Kuvertüre, zartbitter
Fett für die Form
Mehl für die Form

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Den Ofen auf 175°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Eine Kastenform fetten und mit Mehl ausstreuen. Die Butter schmelzen und etwas abkühlen lassen. Die Bananen zerquetschen und die Schokobons klein hacken.

Die Butter mit den beiden Zuckersorten verrühren. Die Eier sowie das Vanillearoma und den Zimt unterrühren. Das Mehl mit Backpulver, Natron vermischen, zur Masse geben und solange rühren, bis sich alles gut vermischt hat.

Zuletzt den Mascarpone, die gehackten Nüsse, das Bananenmus und die Schokobonstücke nur solange unterrühren, bis alles gut vermischt ist. Nicht zulange, sonst wird der Kuchen später klitschig!

Den Teig in die Form füllen und glatt streichen. Ca. 60 Minuten backen. Gut in der Form auskühlen lassen, dann stürzen und mit der geschmolzenen Kuvertüre überziehen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

gotreg

Hallo, ich habe am Wochenende den Kuchen gebacken. Uns hat er sehr gut geschmeckt. Ich habe wie im Rezept zwei Bananen genommen - wir fanden ihn lecker so. Sehr saftig. Allerdings habe ich keine Schokobons verwendet - sondern diese neuen Valparaiso (die haben uns jetzt so zum Essen nicht wirklich geschmeckt). Aber in diesem Kuchen waren sie sehr gut (zusätzlicher fruchtiger Geschmack). Ich werde den Kuchen auf jeden Fall wieder machen. LG Regina

19.02.2018 11:47
Antworten
urmeli75

hallo, das freut mich sehr, schön, wie du ihn variiert hast! viel spaß noch beim backen wünscht dir urmeli75

19.02.2018 17:33
Antworten
Sarisafari1

Ich habe mich exakt an die Anweisung gehalten und er ist leider beim Auskühlen zusammengefallen. :(

01.12.2017 21:12
Antworten
urmeli75

das tut mir leid, keine ahnung woran es gelegen hat, hast du denn auch natron verwendet? lg

02.12.2017 20:03
Antworten
urmeli75

das freut mich,danke

09.10.2017 19:16
Antworten
Sabsinthia

echt tolles rezept...gute abwechslung zum normalen schokokuchen...hat allen geschmeckt...ausser meinem freund... der isst leider gar keine früchte...trotzdem werd ich ihn öfter machen...und mit dem stürzen hatte ich überhaupt keine probleme...

04.11.2010 15:35
Antworten
urmeli75

hallo, danke dir für deinen kommentar, freut mich lg urmeli75

18.12.2010 15:02
Antworten
azrael_0104

Hallo, den Kuchen habe ich zum zweiten Mal gebacken, allerdings nur 1 Banane -für noch weniger bananig- rein und die Glasur, sowie die Nüsse weggelassen, dafür 10 Schokodinger mehr genommen. Beim 1. Versuch habe ich Zartbitter-Schoki rein, passt aber meinem Geschmack nach nicht. Ist schnell gemacht, sehr saftig und schmeckt am nächsten Tag mindestens genauso lecker. Der richtige Kinder-Kuchen. Danke, den gibt es wieder! Schleck, azrael

26.10.2008 18:32
Antworten
urmeli75

hallo azrael, freut mich, dass er dir geschmeckt hat und vielen dank für deine bewertung! lg urmeli75

27.10.2008 14:34
Antworten
urmeli75

Hallo zusammen, ich habe den kuchen heute wieder gebacken. wichtig ist wirklich,ihn gut in der form auskühlen zu lassen und erst dann zu stürzen. am besten lässt man ihn über nacht ziehen. wer ihn am gleichen tag noch essen möchte, sollte die backzeit um 10-15 minuten erhöhen, wobei ich generell die backzeit um ca. 10 minuten erhöhen würde. viele grüße urmeli75

16.07.2008 21:14
Antworten