Bewertung
(428) Ø4,68
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
428 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.02.2003
gespeichert: 9.209 (20)*
gedruckt: 49.738 (169)*
verschickt: 486 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 20.10.2002
3.158 Beiträge (ø0,57/Tag)

Zutaten

500 g Mehl
20 g Salz
Ei(er)
100 ml Milch oder Wasser
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Gesiebtes Mehl und alle Zutaten zu einem sehr glatten Teig schlagen bis er Blasen wirft (schau dass keine Klumpen darin sind).

Den Teig in kochendes Salzwasser geben, entweder mit dem Spätzlehobel, oder mit Spätzlemaschine, Spätzlepresse oder vom Brett schaben, .

Die fertigen Spätzle auf ein Sieb schütteln und abtropfen lassen.

Mein Tipp: Die Spätzle in Butter anschwenken, mit Salz und Muskat abschmecken.