Bewertung
(187) Ø4,58
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
187 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 10.07.2008
gespeichert: 11.526 (10)*
gedruckt: 119.868 (78)*
verschickt: 1.177 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.08.2006
968 Beiträge (ø0,23/Tag)

Zutaten

1 Glas Prosecco
1/2  Limette(n)
2 Stängel Minze, frisch
  Holunderblütensirup, nach Belieben
  Eiswürfel
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 5 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Limettenhälfte in 4 Stücke schneiden. Den Saft der Limette in den Prosecco drücken. Die Stücke dann auch in den Prosecco geben. Minze, Eiswürfel und Holunderblütensirup nach Belieben zugeben (ich z.B. mag es lieber etwas süßer).

Dieses Getränk ist momentan hier in Südtirol die Sommeralternative zum Prosecco Aperol.
Hugo
Von: Anna Walz, Länge: 1:22 Minuten, Aufrufe: 11.541