Kirschkuchen mit Crème fraiche

Kirschkuchen mit Crème fraiche

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

45 Min. normal 09.07.2008



Zutaten

für
Fett für die Form
8 EL Kokosraspel
1 Glas Sauerkirschen
200 g Butter, weiche
150 g Zucker
½ Flasche Rumaroma
1 Prise(n) Salz
4 Ei(er)
330 g Mehl
2 TL, gestr. Backpulver
300 g Crème fraîche
4 EL Chips (Kokos-Chips)
250 g Joghurt (Vollmilchjoghurt), cremiger
1 EL Vanillezucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 45 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Eine Springform fetten und mit ca 4 EL Kokosraspeln ausstreuen. Kirschen abtropfen lassen. Fett, Zucker, Rum - Aroma und Salz mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig rühren. Eier nacheinander unterrühren. 325 g Mehl und Backpulver mischen und im Wechsel mit 150 g Creme fraiche portionsweise kurz unterrühren. Die Kirschen mit 1 EL Mehl bestäuben und darunter heben.

Den Teig in die Form streichen. Im vorgeheizten Backofen (Ober-/Unterhitze: 175°C - Umluft 150°C) ca. 45 min. backen, auskühlen lassen. 4 EL Kokosraspel und -chips in einer Pfanne ohne Fett rösten und auskühlen lassen.

150 g Creme fraiche, Joghurt und Vanillezucker kurz verrühren und auf den Kuchen streichen. Kokosraspel und -chips darauf streuen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.