Bewertung
(8) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
8 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.07.2008
gespeichert: 1.215 (0)*
gedruckt: 1.959 (5)*
verschickt: 20 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 22.03.2007
23 Beiträge (ø0,01/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1/2 Würfel Hefe
250 ml Milch, lauwarme
250 g Weizenmehl (Vollkorn)
Ei(er)
1 EL Honig
1 Prise(n) Salz
Äpfel
1/2  Zitrone(n)
2 EL Ahornsirup
150 ml Sahne
250 g Magerquark
1 EL Zucker
1 Msp. Zimt
1 Pck. Vanillezucker
  Butterschmalz

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die zerbröckelte Hefe in der Milch auflösen, mit Mehl, Ei, Honig und der Prise Salz verrühren und den Teig 20 Minuten gehen lassen.

Die geschälten Äpfel würfeln und mit dem Saft der halben Zitrone beträufeln. Ahornsirup erhitzen, die Apfelstücke einmal darin aufkochen lassen und dann beiseite stellen. Die Sahne steif schlagen und unter den Quark heben. Diesen mit Zucker, Vanillezucker, Zimt und den abgekühlten Apfelstückchen vermischen.

Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und bei mittlerer Hitze handtellergroße Pancakes von beiden Seiten goldgelb ausbacken.

Anschließend auf Küchenpapier abtropfen lassen und mit dem Quark servieren. Eventuell mit etwas Ahornsirup beträufeln.