Bewertung
(2) Ø3,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 29.04.2001
gespeichert: 114 (0)*
gedruckt: 707 (2)*
verschickt: 16 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
741 Beiträge (ø0,12/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
3 Scheibe/n Frühstücksspeck
2 Scheibe/n Ananas aus der Dose
175 g Bleichsellerie
Pflaume(n), getrocknet
1 EL Öl
150 g Krabben (Tiefseekrabben)
3 EL Ananassaft
1/2 TL Tabasco
  Salz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Speck in einer trockenen Pfanne knusprig auslassen, herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Ananas in Stücke schneiden. Bleichsellerie in schmale Scheiben schneiden, Backpflaumen (ohne Kern) in Streifen schneiden.

Öl in der Pfanne erhitzen. Krabben darin etwa 2 Min. anbraten und heraus nehmen. Ananas, Sellerie und die Backpflaumen ins Bratfett geben, ebenfalls kurz anbraten. Mit Tabasco und Ananassaft ablöschen. Zugedeckt ca. 5 Min. dünsten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Krabben und Speck wieder in die Pfanne geben und nochmals kurz erwärmen.