einfach
Europa
fettarm
Fisch
gekocht
Gemüse
Hauptspeise
Italien
Nudeln
Pasta
raffiniert oder preiswert
Saucen
Schnell
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Bandnudeln mit Rauke - Limettensoße

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 08.07.2008



Zutaten

für
500 g Bandnudeln
125 g Rauke (Rucola)
1 Limette(n)
250 ml Cremefine oder anderer Sahneersatz
½ TL Gemüsebrühe, instant
2 EL Saucenbinder, heller
Pfeffer
60 g Lachsfilet(s)
1 kleine Chilischote(n)
Salz
350 ml Wasser

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Bandnudeln nach Packungsanweisung bissfest kochen.

In der Zwischenzeit die Rauke putzen, waschen und in feine Streifen schneiden. Die Limette auspressen.

350 ml Wasser und die Cremefine gemeinsam aufkochen lassen. Die Gemüsebrühe dazugeben. Dann den Saucenbinder hinzufügen und unter Rühren die Sauce binden. Nun den Limettensaft und die Rauke unterrühren und mit Salz, Pfeffer und der Chilischote würzen. Den Lachs in dünne Streifen schneiden und zur Sauce geben. Ca. 1-2 Minuten darin ziehen lassen.

Dann die Bandnudeln mit der Sauce auf Tellern anrichten und heiß servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.