Vegetarisch
Saucen
Dips
Schnell
einfach
Aufstrich
kalorienarm
fettarm
Käse
Resteverwertung
Studentenküche
Lactose
ketogen
Low Carb

Rezept speichern  Speichern

Angemachter Hüttenkäse

Beliebig variabel

Durchschnittliche Bewertung: 4.22
bei 43 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 07.07.2008 540 kcal



Zutaten

für
200 g Frischkäse, körniger
1 halbe Paprikaschote(n), rote, gewürfelt
1 halbe Zwiebel(n), gewürfelt
etwas Salz (Chilisalz, Rezept hier von CK) und Pfeffer
1 EL Basilikum, TK
n. B. Knoblauch

Nährwerte pro Portion

kcal
540
Eiweiß
18,80 g
Fett
48,20 g
Kohlenhydr.
8,35 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Alle Zutaten behutsam miteinander verrühren.

Schmeckt gut als Dip zu Pellkartoffeln oder als Brotaufstrich.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

DDY

Mega lecker👍✅

11.10.2019 07:48
Antworten
Energiekraut

Hallo DDY, kurzer, knackiger und Aussagekräftiger Kommentar. :-) Danke dafür. Gruß Energiekraut

11.10.2019 11:15
Antworten
Krümel53

Energiekraut steht für guten Geschmack und Qualität und auch für mich war es Gott sei Dank noch nicht zu spät! Jahrzehnte lang hab ich den Hüttenkäse "pur" gegessen und viel Geschmack hat er deshalb auch nicht besessen. Doch nun hab ich wieder ein Rezept bei Chefkoch geklaut ihr habt es erraten - es ist wieder eines von Eisenkraut! Und was soll ich sagen - es ist einfach und doch so lecker ich glaube - Eisenkraut und ich haben die selben Geschmäcker! Ich geb auch wieder 5 Sterne und ziehe lachend meinen Hut denn dieser Hüttenkäse-Verbesserungs-Vorschlag ist wirklich gut! So sag ich denn wieder - schöne Grüße aus Bayern dein Hüttenkäse wird am Buffet stehen, wenn wir nächstesmal feiern! Krümel53

02.12.2018 00:46
Antworten
Energiekraut

Hallo Krümel53, und wieder ein wunderbarer Kommentar von Dir. :-) Ich freue mich und ziehe meinen (imaginären) Hut vor Deiner Dichtkunst. Vielen lieben Dank dafür. Und viel Spaß beim nächsten Feiern. Ist ja jetzt die Zeit für Sowas. Gruß Energiekraut

07.12.2018 18:37
Antworten
Krümel53

Liebe Energiekraut, das kann doch nur mir passieren, ich möchte etwas Nettes sagen und tu mich so blamieren! Energiekraut wollte ich schreiben doch Eisenkraut steht im Text ich hab mich wirklich bemüht, aber es war wie verhext! Ich kann den Fehler nur auf die späte Zeit des Gedichtes schieben aber die 5 Sterne, liebe Energiekraut, die sind Dir geblieben! Tschuldigung sagt Krümel53

07.12.2018 23:07
Antworten
Energiekraut

Hallo Froeschlein2005, wie schön, dass Du sogar ein Foto gemacht hast. Danke :-) . Ich besitze nämlich keine Digicam, und seit ich hier bei CK unterwegs bin, finde ich das echt schade. Mit Bild kommt so ein Rezept ja noch mal so gut rüber. Gruß Energiekraut

22.09.2008 19:05
Antworten
Froeschlein2005

Hallo, habe heute den angemachten Hüttenkäse ausprobiert. Er ist wirklich sehr lecker und der Hüttenkäse endlich nicht mehr so geschmacklos. Schmeckt auch als Dip sehr gut! Vielen Dank für das Rezept! Liebe Grüße Froeschlein

06.09.2008 14:50
Antworten
Energiekraut

Hallo Froeschlein2005, freut mich, dass Dir der Hüttenkäse schmeckt :-). Was hast Du denn reingedippt "neugierigfrag"? Gruß Energiekraut

06.09.2008 22:04
Antworten
Froeschlein2005

Hallo Energiekraut, wir haben den Rest der Paprika gedipt, TUC-Kekse und leckeres Knäcke von Ikea. Liebe Grüße Froeschlein

07.09.2008 13:17
Antworten
Energiekraut

Hallo Froeschlein2005, das hört sich lecker an. Werde ich mir merken. Danke Gruß Energiekraut

07.09.2008 21:10
Antworten