Bewertung
(15) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
15 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.07.2008
gespeichert: 348 (3)*
gedruckt: 4.398 (18)*
verschickt: 34 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 30.12.2003
38 Beiträge (ø0,01/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Kartoffel(n)
1 Kopf Wirsing
1/2 Liter Rinderbrühe
Würste (Mettwürste)
  Salz und Pfeffer
 n. B. Fondor

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden, den Wirsing putzen und in mundgerechte Stücke zerpflücken. Beides in der Rinderbouillon ca. 20 Minuten kochen. Die Mettwürstchen in Scheiben schneiden und nach 20 Minuten zu den Kartoffeln und dem Wirsing hinzufügen. Das Ganze nochmal 10 Minuten kochen, mit Pfeffer, Salz und nach Belieben auch Fondor abschmecken.