Bewertung
(7) Ø3,56
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
7 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.07.2008
gespeichert: 71 (0)*
gedruckt: 667 (12)*
verschickt: 9 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 22.03.2007
23 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zutaten

300 g Nudeln nach Wahl
1 Dose Tomate(n), geschälte
5 kleine Bratwürste
1 Dose Champignons, abgetropfte
1 Becher Sahne
 n. B. Oregano
 n. B. Basilikum
 n. B. Kräuter der Provence
  Salz und Pfeffer
200 g Käse (Gratinkäse), geriebener
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Nudeln in Salzwasser nach Packungsanweisung gar kochen.

Die Bratwürstchen in Stücke schneiden und in Öl oder Margarine anbraten, bis die Stückchen kross sind. Dann die Champignons dazugeben und mitbraten.

Die Nudeln abgießen, zusammen mit den Würstchen und Pilzen in eine Auflaufform füllen und vermischen. Die Tomaten (mit dem Sud) pürieren, mit den Kräutern und Gewürzen abschmecken und mit Sahne verfeinern. Diese Sauce in die Auflaufform gießen und mit dem geriebenen Käse bestreuen.

Im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 20 - 30 Minuten überbacken. Heiß servieren.