Bewertung
(3) Ø3,20
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.07.2008
gespeichert: 53 (0)*
gedruckt: 1.376 (5)*
verschickt: 14 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 10.12.2006
248 Beiträge (ø0,05/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
1 Liter Gemüsebrühe
250 g Lachsfilet(s), frisch
1/2  Zitrone(n), Saft davon
200 g Karotte(n)
200 g Lauch
20 g Butter
250 ml Schlagsahne
  Salz und Pfeffer
  Dill

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Lachsfilet waschen, trocken tupfen und in ca. 2 cm große Würfel schneiden. Mit dem Saft der Zitrone beträufeln, mit etwas Pfeffer würzen und ca. 30 Minuten ziehen lassen.

Inzwischen die Karotten und den Lauch waschen, putzen und in kleine Streifen (Julienne) schneiden. Die Butter in einem Topf zerlassen und das Gemüse darin anschwitzen. Mit der Gemüsebouillon und dem Schlagobers aufgießen und kurz aufkochen lassen.

Die Lachsstücke salzen, in die Suppe einlegen und zugedeckt noch etwa 10 Minuten ziehen lassen, jedoch nicht mehr kochen. Nochmals abschmecken und mit Dill verfeinern.