Schwarz - Weiß - Muffins


Rezept speichern  Speichern

reicht für 12 Stück

Durchschnittliche Bewertung: 4.34
 (106 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 07.07.2008 2746 kcal



Zutaten

für
150 g Weizenmehl
3 TL, gestr. Backpulver
1 Pck. Puddingpulver (Vanille)
125 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
4 Ei(er)
150 g Butter oder Margarine, zerlassene, abgekühlte
1 EL Kakaopulver, gesiebtes
1 EL Milch
n. B. Puderzucker

Nährwerte pro Portion

kcal
2746
Eiweiß
50,10 g
Fett
152,89 g
Kohlenhydr.
291,82 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Das Mehl mit Backpulver und Puddingpulver in eine Schüssel sieben, dann mit Zucker und Vanillezucker mischen. Eier und Butter oder Margarine hinzufügen und alle Zutaten mit einem Schneebesen oder Rührlöffel sorgfältig durchrühren.
Gut die Hälfte des Teiges in die 12 Mulden einer vorbereiteten Muffinform geben. Den restlichen Teig mit Kakaopulver und Milch verrühren und auf dem hellen Teig verteilen.

Die Muffins bei 180°C im vorgeheizten Backofen ca. 25 Minuten backen.

Anschließend die Muffins ca. 10 Minuten in der Form stehen lassen, dann aus der Form lösen und auf einem Kuchenrost erkalten lassen.

Die Muffins vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

MarcAnd

kann man statt Kakao auch Schokopudding nehmen?

23.12.2017 22:17
Antworten
Pebblestone94

Hab nur zwei Eier verwendet (dafür mehr Milch) und statt Butter die gleiche Menge Sonnenblumenöl. Hat wunderbar funktioniert, schmecken toll.

21.05.2017 20:33
Antworten
JaNa_Le

Kann ich da auch Paradies Creme nehmen oder muss das unbedingt Puddingpulver sein? :)

21.12.2016 11:48
Antworten
Charlien

Habe ich noch nicht ausprobiert. Aber ich könnte mir vorstellen, dass das auch geht.

10.01.2017 12:26
Antworten
josi_loves

Die Muffins sind super lecker. Bei mir war der Teig wohl etwas dünn, sodass sie im Ofen aufgeplatzt sind wie ein Vulkan. Aber ich habe Kuvertüre drauf gemacht, dann hat man davon nix mehr gesehen. Super einfach und super lecker :)

07.11.2016 17:47
Antworten
biemme

PERFEKT!!!!! Wollte heute einen Trockenkuchen backen und habe dieses Rezept gefunden. Da es mir sehr gut gefiel, habe ich das Rezept mal drei genommen und einen Kranzkuchen gebacken. Habe, da meine Kinder es lieben ,noch den Kuchen mit Schokoguß überzogen und da ich keine Schokostreusel hatte, habe ich eben bunten Streusel genommen. Besonders toll finde ich, dass er sehr locker ist und super als Kuchen gegeignet ist, da er nicht "kuppelartig" aufgeht. Werde noch ein Foto schicken! Vielen Dank für das Rezept! biemme

25.08.2008 11:05
Antworten
Beccaboo

Auf ausdrücklichen und bereits mehrfach geäußerten Wunsch eines einzelnen Herrn (sprich: mein Junior) habe ich soeben Deine Muffins gebacken. Wir können uns den Vorrednern nur anschließen: Laut Sohnemann soll es sie jetzt regelmäßig geben, so lecker sind sie! Das Vanillepuddingpulver macht sich übrigens sehr gut darin. Danke für's Rezept - auch von uns eine ganze Handvoll Sterne. :) LG von beccaboo

19.08.2008 17:19
Antworten
guanoapes

hallo :) auch ich hab deine muffins ausprobiert und bin begeistert.. sehen gut aus, gehen einfach, zutaten sind immer daheim, schmecken lecker.. was will man mehr?? :) suuuper gemacht bilder folgen auch tina

11.08.2008 06:32
Antworten
Pumpkin-Pie

Hallo Charlien, ich habe heute deine Muffins gebacken und sie sind sehr lecker, schön luftig, haben ein feines Aroma und sind schnell gemacht. Ein sehr schönes Rezept. Liebe Grüße Pumpkin-Pie

10.08.2008 20:05
Antworten
neve-clark

Hallöchen, das ist ein klasse Rezept. Total einfach in der Herstellung und schmeckt super. Die Zutaten hat man eigentlich immer im Haus, so dass man auch mal spontan Muffins backen kann, wenn sich Besuch ankündigt. Maximal 45 Min. und sie stehen schon auf dem Tisch. Von uns gibt es 5* und zwei Fotos. LG neve-clark

09.08.2008 13:45
Antworten