Auflauf
Hauptspeise
Hülsenfrüchte
Rind
Schwein
Sommer
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Bohnen - Auflauf mit Gorgonzola

Durchschnittliche Bewertung: 3.75
bei 6 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 05.07.2008



Zutaten

für
750 g Bohnen, grüne
Salz,Pfeffer
2 m.-große Zwiebel(n)
1 Knoblauchzehe(n)
1 EL Öl
600 g Hackfleisch, gemischtes
1 EL Tomatenmark
500 g Tomate(n), stückige
Paprikapulver, edelsüß
1 Prise(n) Zucker
2 EL Butter oder Margarine
2 EL Mehl
¼ Liter Milch
1 TL Gemüsebrühe
50 g Gorgonzola
50 g Käse, geriebener Gouda

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Bohnen putzen, waschen. In kochendem Salzwasser zugedeckt ca. 15 Minuten garen. Gut abtropfen lassen.

Zwiebeln und Knoblauch schälen, fein würfeln.
Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Hack darin kräftig anbraten. Zwiebeln und Knoblauch kurz mitbraten. Tomatenmark mit anschwitzen. Mit Tomaten ablöschen. Mit Salz, Pfeffer, Paprika und 1 Prise Zucker würzen. Offen ca. 10 Minuten köcheln.

2 El Fett erhitzen, Mehl darin anschwitzen. 1/4 L Wasser, Milch und Brühe einrühren. Aufkochen und ca. 5 Minuten köcheln. Gorgonzola grob würfeln und unter Rühren in der Soße schmelzen. Mit Pfeffer und wenig Salz abschmecken.

Hack und Bohnen in eine gefettete, große Auflaufform schichten. Gorgonzolasoße darüber gießen. Gouda darüber streuen.

Im vorgeheizten Backofen(E-Herd: 200 Grad/Umluft: 175 Grad/Gas: Stufe3) ca. 40 Minuten überbacken.

Dazu schmecken Salzkartoffeln.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

UL0308

War sehr lecker. Habe mehr Soße gemacht da wir das gerne mögen. Bei uns gab es Kartoffelbrei dazu. Wird es bestimmt wieder geben.

02.09.2019 19:55
Antworten
eflip

Ausprobiert und von allen für sehr lecker befunden. Schöne Kombination, einfach zu machen, wunderbar. Gibt's wieder, besten Dank!!

14.09.2017 15:16
Antworten
Pumpkin-Pie

Hallo, das ist ein ganz besonders feiner Auflauf gewesen, alles passt wundebar zusammen. Ein sehr schönes Rezept, das ich gerne wieder machen werde. Liebe Grüße Pumpkin-Pie

28.09.2010 02:40
Antworten
Regina0701

Hallo, auch ich habe dein Rezept ausprobiert,ist wirklich lecker,allerdings habe ich etwas mehr Käse genommen,aber das ist ja Geschmack Sache. Vielen Dank für das leckere Rezept. Ich habe auch Fotos gemacht. L G Regina

08.09.2010 08:19
Antworten
ManuGro

Hallo, heute gab es deinen leckeren Auflauf bei uns. Allerdings habe ich nur 500 g Hackfleisch genommen und eine Dose (400 g) Pizza-Tomaten. Ansonsten alles nach deinem Rezept. 5 ***** und auch 2 Fotos von uns. LG+dks ManuGro

23.08.2010 19:48
Antworten