Nuss - Torte mit Mangosahne

Nuss - Torte mit Mangosahne

Rezept speichern  Speichern

Lässt sich prima einfrieren

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

45 Min. normal 05.07.2008 340 kcal



Zutaten

für
Fett und Mehl für die Form
175 g Butter, weiche
150 g Zucker
Salz
4 m.-große Ei(er)
200 g Haselnüsse, gemahlene
1 TL, gehäuft Backpulver
2 TL, gestr. Zimt
½ TL, gestr. Muskat
1 Dose Mango(s) (425 ml)
400 g Schlagsahne
2 Pck. Sahnesteif
2 Pck. Vanillezucker
1 EL Pistazien, gehackt

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 45 Minuten Ruhezeit ca. 2 Stunden Gesamtzeit ca. 2 Stunden 45 Minuten
Eine Springform (26 cm) fetten. Mit Mehl ausstäuben, überschüssiges Mehl wieder aus der Form schütteln. Butter mit Zucker und 1 Prise Salz mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig rühren. Eier einzeln unterrühren.

Haselnüsse, Backpulver, Zimt und Muskat gut mischen und kurz unter den Teig rühren. In die Form füllen und gleichmäßig darin verstreichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd 175 Grad, Umluft 150 Grad, Gas Stufe 2) ca. 35 Minuten backen. Heraus nehmen und in der Form auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Mangos auf einem Sieb abtropfen lassen, den Saft anderweitig verwenden. 1 Stück zum Verzieren beiseite legen, die anderen in einem hohen Rührbecher mit einem Stabmixer pürieren.

Den Tortenboden vorsichtig aus der Form lösen und auf eine Tortenplatte legen. Die Sahne steif schlagen, dabei nacheinander Sahnefestiger und Vanillezucker einrieseln lassen. Sahne auf den Boden geben und locker darauf verstreichen.

Das Mangopüree in Klecksen auf der Sahne verteilen. Mit Pistazien bestreuen. Das zurückbehaltene Mangostück in dünne Scheiben schneiden und die Torte damit verzieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.