Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.07.2008
gespeichert: 62 (0)*
gedruckt: 511 (1)*
verschickt: 10 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 01.11.2007
235 Beiträge (ø0,05/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
1 kg Zwiebel(n), rot
3 EL Olivenöl, extra vergine
200 g Zucker
4 EL Zucker, braun
2 EL Balsamico
  Salz und Pfeffer
2 EL Wasser

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Schälen Sie die Zwiebeln und schneiden Sie sie sehr klein.

Lassen Sie etwas Öl in einer Antihaftpfanne heiß werden und geben Sie nun die Zwiebeln hinzu. Decken Sie nun das Ganze zu und lassen Sie es bei niedriger Temperatur bräunen. Falls nötig, fügen Sie ein oder zwei EL Wasser hinzu. Geben Sie den Essig hinzu. Fügen Sie eine Prise Salz, den Zucker, den Rohrzucker und ein paar Drehungen Pfeffer aus der Mühle hinzu und rühren Sie gut um, wobei Sie die Mischung fast karamellisieren lassen. Sie benötigen dazu ca. 20 Minuten.

Und nun füllen Sie die Konfitüre in Gläser ab.

Schmeckt sehr toll zu verschiedenen Käsesorten.

Tipp: Sollten Sie die Konfitüre nicht sofort verwenden, lassen Sie die geschlossenen Gläser im Backofen kochen. Bewahren Sie die Gläser nach dem Öffnen im Kühlschrank auf.