Bewertung
(11) Ø3,77
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
11 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.07.2008
gespeichert: 511 (0)*
gedruckt: 2.033 (42)*
verschickt: 15 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.02.2003
2.903 Beiträge (ø0,49/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Melone(n), Wassermelone ca. 3 kg
 evtl. Zucker
1/2  Zitronensaft, davon
40 g Speisestärke, für je 500 ml Saft/Brei
1 Prise(n) Salz

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Ergibt 3- 4 Portionen a 0,5 Liter

Wassermelone schälen, möglichst bis zum roten Fruchtfleisch, zerschneiden, in eine große Schüssel geben und mit einem elektr. Pürierstab zermusen, die restliche feste Schale kann man jetzt noch gut rausfischen.

Bei mir ergab es 2 l, davon wurden 600 ml für einen Kuchen verwendet, den Rest in einen großen Kochtopf gegossen.
Jetzt evtl. nachzuckern.
Eine halbe Tasse Saft rausnehmen zum Auflösen von knapp 120 g Speisestärke, diese wurde dann in den kochenden Melonensaft /Brei eingerührt und rührend aufgekocht, VORSICHT, blubbert sehr stark.
In drei tiefe mit kaltem Wasser ausgespülte Teller gießen, entweder heiß oder nach dem Abkühlen essen.

Eigenes Rezept