Mohn - Kirsch - Streuselkuchen

Mohn - Kirsch - Streuselkuchen

Rezept speichern  Speichern

mit Marzipan

Durchschnittliche Bewertung: 4
 (5 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

40 Min. simpel 04.07.2008



Zutaten

für
3 Gläser Kirsche(n) je 720 ml, abgetropfte
300 g Marzipan (Rohmasse), geraspeltes
800 g Mehl
½ TL, gestr. Backpulver
400 g Zucker
1 Prise(n) Salz
450 g Butter, weiche
8 Ei(er)
400 g Schmand
2 Beutel Mohn (Mohnback) je 250 g
5 ½ Pck. Puddingpulver (Vanille)
Fett für das Blech
Mehl für das Blech

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Mehl, Backpulver, Zucker und Salz mischen. Die Butter (in Flöckchen geschnitten), Marzipan und 2 Eier zufügen und alles zu Streuseln verarbeiten. 2/3 der Streusel ein gefettetes und mit Mehl bestäubtes (höheres) Blech drücken. Die Kirschen darauf verteilen.

Nun Schmand mit Mohnback, 6 Eiern und Puddingpulver mischen und auf den Kirschen verteilen. Die restlichen Streusel darauf verteilen.

Im vorgeheizten Backofen bei 175°C ca. 40 Min. backen. Dann die Temperatur auf 200°C hoch schalten und ca. 20 Min. fertig backen.

Tipp: Statt den Schmand und das Puddingpulver so zu verrühren, kann man auch aus 750 ml Milch und dem Puddingpulver zuerst einen Pudding kochen und dann 200 g Schmand unterheben.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

cheetah-cub

Hi, fuer welche Blechmaße sind denn die Mengen gedacht? Danke cheetah-cub

21.07.2012 20:38
Antworten
SHanai

Echt super lecker, wirklich empfehlenswert! glg Shanai

31.01.2011 19:49
Antworten
bbianca280778

Hallo im rezept steht 5,5 Packungen Puddingpulver????? ist wahrscheinlich ein Druckfehler,oder???? Danke BBianca

27.11.2010 22:53
Antworten
pinktroublebee

Ich würde gerne ein Foto von meinem Kuchen reinstellen besitze aber leider keine Digitalkamera ich würde mich aber freuen wenn ihr welche hochladen würdet,viel Spaß beim ausprobieren des Rezeptes liebe Grüße pinktroublebee !

07.07.2008 16:57
Antworten