Makkaroni - Auflauf mit Schinken


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 2.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 04.07.2008 883 kcal



Zutaten

für
500 g Nudeln (Makkaroni)
250 g Tomate(n)
1 Zwiebel(n)
200 g Schinken, gekochter
Margarine
½ Bund Petersilie
Salz und Pfeffer, weißer
80 g Käse, geriebener (Emmentaler)
3 Ei(er)
¼ Liter Rahm
2 EL Semmelbrösel
20 g Butter

Nährwerte pro Portion

kcal
883
Eiweiß
40,47 g
Fett
35,69 g
Kohlenhydr.
98,38 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Reichlich Wasser in einem Topf mit Salz aufkochen lassen und die Makkaroni darin bissfest kochen.

In der Zwischenzeit die Tomaten häuten, halbieren und die Stielansätze heraus schneiden. Die Tomaten entkernen und in grobe Würfel schneiden. Zwiebel und Schinken auch würfeln.

Die Margarine erhitzen, die Zwiebeln darin glasig werden lassen und Schinken und Tomaten dazu geben. 5 Minuten unter gelegentlichem Durchschwenken braten. Die Petersilie hacken und dazu geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Makkaroni abgießen und abtropfen lassen. In eine gefettete, feuerfeste Form schichtweise Makkaroni, Tomaten und 50 g geriebenen Käse geben, mit Makkaroni abschließen.

Eier mit Rahm in einer Schüssel verquirlen und über die Makkaroni gießen. Mit Semmelbröseln und 30 g geriebenem Käse bestreuen. Butter in Flöckchen darauf verteilen. Im vorgeheizten Ofen bei 220° auf der mittleren Schiene 30 Minuten backen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Küchen-Virtuose

Dein Auflauf schmeckt einfach köstlich! Werde ihn bald wieder machen. Vielen Dank für dieses Rezept! Grüsse Küchen-Virtuose

16.08.2016 09:18
Antworten