Bewertung
(4) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 06.07.2008
gespeichert: 108 (0)*
gedruckt: 537 (2)*
verschickt: 8 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 22.10.2006
245 Beiträge (ø0,05/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Paprikaschote(n)
Zwiebel(n), rot
60 g Couscous
1 große Tomate(n)
75 g Joghurt (0,1% Fett)
1 EL Käse (32% Fett i. Tr.), geriebener
1 EL Tomatenmark
Knoblauchzehe(n), zerdrückte
80 ml Gemüsebrühe
  Salz und Pfeffer

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Paprikaschote im kochendem Wasser blanchieren. Den Backofen auf 200°C vorheizen.

Die Zwiebel und die Tomate schälen bzw. waschen. Dann würfeln und fettfrei in einer beschichteten Pfanne anbraten. Den Couscous dazugeben, dann mit Gemüsebrühe ablöschen und quellen lassen.

Die Paprikaschote putzen, längs halbieren und mit der Couscousmasse füllen. Anschließend in eine Auflaufform setzen.

Den Magerjoghurt mit geriebenem Käse, Tomatenmark und zerdrücktem Knoblauch vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und über die gefüllte Paprikaschote geben.

Ca. 10 Minuten im heißen Backofen überbacken. Heiß servieren.