Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.07.2008
gespeichert: 83 (0)*
gedruckt: 765 (3)*
verschickt: 7 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.05.2004
6.369 Beiträge (ø1,29/Tag)

Zutaten

350 g Steak(s) vom Schwertfisch
12  Garnele(n), Kaliber 13/15, geschält
2 EL Gewürzmischung (Vodoo für Fisch aus dem Bioladen)
  Olivenöl
Limette(n), Saft und abgeriebene Schale
300 g saure Sahne oder Schmand
Knoblauchzehe(n)
  Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Fisch säubern, waschen, trocken tupfen und in 12 gleich große Würfel schneiden. Das Vodoo-Gewürz mit dem Olivenöl verrühren und die Fischstücke und die Garnelen damit bestreichen. Abwechselnd Fisch und Garnelen auf Spieße stecken. Limettensaft mit der abgeriebenen Schale verrühren und die Spieße damit beträufeln, dann kurz ruhen lassen.

Den Knoblauch sehr fein hacken und mit der sauren Sahne verrühren. Mit Limettensaft, Limettenschale, Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Spieße leicht salzen und pfeffern, grillen und mit dem Dip und frischem Weißbrot servieren.