Eier oder Käse
Gemüse
Herbst
kalorienarm
Salat
Snack
Sommer
Trennkost
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Yvis Bauernsalat

Durchschnittliche Bewertung: 3.86
bei 5 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 03.07.2008



Zutaten

für
10 Blätter Salat
2 m.-große Tomate(n)
2 kleine Peperoni, grüne aus dem Glas
8 Oliven, schwarze
50 g Feta-Käse
Zwiebel(n), rote und weiße Ringe
1 EL Olivenöl
2 TL Essig (Weinessig)
Salz und Pfeffer, schwarzer aus der Mühle

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Die Salatblätter waschen, trocken tupfen und in mundgerechte Stücke zupfen. Die Tomaten vierteln und den harten Stielansatz entfernen. Peperoni, schwarze Oliven und Feta abtropfen lassen. Peperoni quer halbieren. Feta in Würfel schneiden oder mit den Fingern zerbröckeln. Alles in eine Salatschüssel geben und die Zwiebelringe darüber streuen.

Aus Olivenöl, Essig und Salz ein Dressing zubereiten und über den Salat träufeln. Mit frisch gemahlenem, schwarzem Pfeffer nach Belieben bestreuen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

schnucki25

sehr sehr lecker ,und mit dem Gemüse kann man bestimmt auch mal variieren.Danke für das tolle Rezept,Bild ist unterwegs. LG

15.09.2015 13:10
Antworten
brotkrümmel

Hallo Inge, schön das du das Rezept ausprobiert hast! An manchen Salaten gebe ich manchmal auch ein wenig Zucker dazu! LG brotkrümmel

04.10.2008 11:35
Antworten
oma-inge

Hallo Brotkrümmel, wirklich sehr lecker Dein Salat, nur ich habe noch in das Dressing noch ein wenig Zucker gegeben. Danke schön! LG Inge

03.10.2008 19:04
Antworten
brotkrümmel

Hallo angela,schön das es euch geschmeckt hat,durch die Peperonie,bekommt der Salat noch einen zusätzlichen pep an Geschmack :-)

06.07.2008 11:58
Antworten
angela666

Hallo Habe diesen Salat meinem Mann gemacht Kräuterbutterbaguette dazu sehr lecker für die Sommertage. Kann ich nur jedem Salatfan empfehlen. Liebe Grüße Angie p.s. Perfeckt volle Punktzahl von uns

04.07.2008 12:37
Antworten