Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 02.07.2008
gespeichert: 22 (0)*
gedruckt: 413 (2)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 05.10.2006
210 Beiträge (ø0,05/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
250 g Sauerkraut
50 g Speck, durchwachsen
2 m.-große Zwiebel(n)
3 EL Öl
150 ml Weißwein, trocken
400 ml Gemüsebrühe
250 ml Sahne
Wacholderbeere(n)
Lorbeerblätter
Würstchen (Mettwürstchen), geräucherte
3 EL Butterschmalz oder Butter oder Margarine
200 g Crème fraîche

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Sauerkraut zerpflücken. Speck und Zwiebeln fein würfeln. Das Öl in einem großen Topf erhitzen. Zuerst den Speck darin anrösten. Die Zwiebeln zugeben und glasig anlaufen lassen. Jetzt das Sauerkraut zugeben und ebenfalls anschwitzen.

Mit dem Wein ablöschen. Brühe und Sahne zufügen. Wacholderbeeren, Lorbeer und Nelken hinzufügen und bei mittlerer Hitze ca. 25 - 30 Minuten köchlen lassen.

Die Mettwürstchen in feine Scheiben schneiden. Das Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und die Mettwurstscheiben von beiden Seiten scharf anbraten.

Inzwischen die Lorbeerblätter aus der Suppe entfernen und die Mettwürstchen zugeben. Vorsichtig durchrühren und mit Pfeffer, Salz und der Crème fraiche abschmecken und heiß servieren.