Baileys - Mascarpone - Torte


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.83
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

60 Min. normal 02.07.2008



Zutaten

für
3 Ei(er)
125 g Zucker
2 EL Vanillezucker
50 g Mehl
50 g Speisestärke
1 TL Backpulver
4 Blatt Gelatine, weiße
250 g Magerquark
250 g Mascarpone
8 EL Baileys Irish Cream
550 g Schlagsahne
50 g Schokoröllchen, zartbitter
Schokolade - Knusperflocken (z. B. Schoko-Crossies)
Kakaopulver

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 1 Stunde Ruhezeit ca. 2 Stunden Gesamtzeit ca. 3 Stunden
Eine Springform am Boden mit Backpapier auslegen. Die Eier trennen. Eiweiß und 1 EL kaltes Wasser steif schlagen, dabei 75 g Zucker und 1 EL Vanillezucker einrieseln lassen.

Die Eigelbe einzeln darunter schlagen. Mehl, Stärke und Backpulver darauf sieben, unterheben. In die Form streichen. Im heißen Backofen (Ober-/Unterhitze: 175°C, Umluft:150°C) ca. 25 min. backen. Auskühlen lassen.

Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Quark, Mascarpone, Likör, 50 g Zucker und 1 EL Vanillezucker kurz verrühren. Gelatine ausdrücken, bei milder Hitze auflösen. 2 EL Quarkcreme einrühren, dann unter den Rest Creme rühren. Ca. 15 min. kaltstellen, bis sie zu gelieren beginnt. 250 g Sahne steif schlagen, unter die Creme heben.

Den Tortenboden 1-mal waagerecht durchschneiden. Den Springformrand um den unteren Boden schließen. Quarkcreme darauf streichen. 2. Boden darauf legen. Ca. 2 Stunden kaltstellen.

300 g Sahne steif schlagen. Torte damit wellenartig einstreichen. Tortenrand mit Schokoröllchen bestreuen. Die Torte mit Knusperchips und Kakao verzieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Katharina-Julia

Hallöle, ich backe gerade deine Torte. Biskuit ist Super geworden luftig leicht. Die Füllung musste ich etwas ändern habe Grand Manier genommen. Habe noch mit 200g Schmand ergänzt. Nehme auch immer Gelantinefix. Gleich kommt alles im Kühlschrank. Eine Torte zum Nachbacken Einen schönen Tag LG Katharina

19.03.2009 16:35
Antworten