Brotspeise
einfach
kalt
Party
raffiniert oder preiswert
Schnell
Snack
Sommer
Vorspeise
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Picknickbrot

- mit Olivenpaste, Mozzarella, Schinken und gegrilltem Paprika -

Durchschnittliche Bewertung: 3.25
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 30.06.2008



Zutaten

für
1 Baguette(s)
200 g Schinken, gekochter in hauchdünnen Scheiben
3 Paprikaschote(n), rot, gelb und grün
120 g Oliven, schwarze (keine geschwärzten!), entsteint
1 Bund Basilikum
1 Knoblauchzehe(n)
Olivenöl
1 Mozzarella
Salz und Pfeffer
Zucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 3 Stunden Gesamtzeit ca. 3 Stunden 30 Minuten
Die Paprikaschoten entkernen, unter dem Grill oder mit dem "Flammenwerfer" die Haut bräunen. Dann in eine Plastiktüte geben oder mit einem feuchten Küchentuch abdecken. Wenn sie leicht abgekühlt sind, die Haut komplett abziehen.

Das Baguette in der gesamten Länge aufschneiden, das weiche Innere etwas entfernen und anderweitig verwenden.

Die Oliven mit Basilikum, gehacktem Knoblauch und Olivenöl pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken, soll pikant sein, darf Würze haben. Mit dieser Paste beide Baguettehälften einstreichen.

Dann die verschiedenfarbigen Paprikastücke auf die untere Seite schichten, den Schinken darauf verteilen, dann den in Scheiben geschnittenen Mozzarella darauf geben und alles mit der oberen Baguettehälfte abdecken. Fest andrücken, in Alu- oder Frischhaltefolie fest einwickeln und im Kühlschrank einige Stunden durchziehen lassen.

In 2-3 cm dicke Scheiben schneiden und kühl servieren.

Lecker im Biergarten oder beim Picknick - aber auch auf der Terrasse.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Squirrel90

Wir durften dieses köstliche Picknickbrot bei Bine66 persönlich probieren - wahnsinnig lecker, alle Gäste haben sich darauf gestürzt! Vielen Dank für das Rezept, liebe Bine! Lg Squirrel90

03.07.2013 17:03
Antworten