Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 30.06.2008
gespeichert: 36 (0)*
gedruckt: 417 (1)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 22.12.2004
2.408 Beiträge (ø0,46/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Hähnchen
Knoblauchzehe(n), in Scheiben schneiden
Zwiebel(n), gehackt
200 ml Sahne
2 Becher Schmand
4 TL Senf (Estragonsenf)
  Salz und Pfeffer
1 Bund Estragon, klein gehackt
2 EL Öl
1 EL Butter

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Hähnchen waschen und trocken tupfen. Im vorgeheizten Backofen bei 200° die Hähnchen in ca. 60 Minuten knusprig braten. Bei Bedarf zwischendurch mit Öl einpinseln.

In der Zwischenzeit in einem Topf die Butter schmelzen und die Zwiebeln darin anbraten. Sahne, Schmand, Senf und Estragon dazu geben und die Sauce ca. 15 Minuten einköcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Hähnchen nach der Backzeit halbieren und die Estragonsauce dazu reichen.

Mit Reis oder Pommes frites und Salat servieren.