Bewertung
(32) Ø4,21
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
32 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 30.06.2008
gespeichert: 1.090 (3)*
gedruckt: 7.761 (94)*
verschickt: 23 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 26.11.2007
3.767 Beiträge (ø0,9/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Avocado(s), reife
500 g Champignons, braune
Limette(n) oder Zitronen
1 Schälchen Kresse
2 EL Olivenöl oder Walnussöl
1 EL Rohrzucker
  Meersalz
  Pfeffer, frisch gemahlen

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Schale der Avocados entfernen, die Früchte einmal der Länge durchschneiden und den Kern entfernen. Das Fruchtfleisch in ca. 1,5 cm große Stücke schneiden und in eine Salatschüssel geben. Sofort einige Spritzer Limetten- oder Zitronensaft darauf geben, damit die Avocados nicht braun werden. Die geputzten Champignons feinblättrig schneiden und zu den Avocados geben.

Für die Marinade den Saft der Limetten, bzw. Zitronen mit dem Öl (Walnussöl gibt eine besonders feine Note) gut aufschlagen, mit Zucker, Meersalz und Pfeffer abschmecken.

Die Marinade behutsam mit den Avocadostücken und Champignons mischen. Die Kresse abschneiden und zum Salat geben, vorsichtig unterheben.

Als leckere Abwandlung kann anstelle von Kresse auch Zitronenthymian verwendet werden.

Ideal als Vorspeise, Beilage zu Gegrilltem, oder Garnelenspießen.

Dazu reiche ich Ciabatta.