einfach
Gemüse
Hauptspeise
Mikrowelle
Nudeln
Pilze
Schnell
Schwein
Studentenküche
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Claudias schneller Nudelauflauf

Mikrowelle

Durchschnittliche Bewertung: 4.16
bei 17 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 30.06.2008



Zutaten

für
250 g Nudeln (Spirelli)
1 Dose Tomate(n), gestückelte
300 ml Sahne
200 g Salami oder Schinken
1 Glas Champignons oder Erbsen, abgetropfte
200 g Käse, geriebener
Oregano
Pfeffer
n. B. Brühe, gekörnte

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Nudeln, Tomaten und Sahne in eine mikrowellengeeignete Auflaufform (Micro 3 - 1,75 Liter Schale) geben. Die Salami in Würfel schneiden und zusammen mit den Champignons zu den anderen Zutaten in die Schüssel geben. Mit den Gewürzen abschmecken und gut durchrühren.

Bei 600 Watt 10 Minuten mit geschlossenem Deckel in der Mikrowelle garen. Danach die Masse kurz durchrühren, mit dem geriebenen Käse bestreuen und weitere 10 Minuten bei 600 Watt garen. Nach 5 Minuten Stehzeit kann der Auflauf serviert werden.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Smogge

Klasse Rezept wenn es schnell gehen soll und man wenig Zeit hat! Habe Mais genommen und noch mit Chili gewürzt und die Soße etwas verlängert. Wir mögen gerne etwas mehr Soße! Von mir 5 Sterne!

16.08.2019 09:30
Antworten
Elli1986

Super Rezept, vielen Dank! Ich hatte nach guten Rezepten für die Mikrowelle gesucht, da wir wegen Umbau mehrere Wochen keine Küche und nur eine Mikrowelle zum Kochen hatten.. Der Auflauf ist superschnell gemacht! Habe schon verschiedene Varianten ausprobiert, mit Mais, Paprika, Zucchini.. hat immer gut geschmeckt.

14.03.2019 19:43
Antworten
He-fe

Lecker und schnell super Auflauf. Vielen Dank fürs Rezept. LG He-fe

02.03.2019 20:34
Antworten
Riina1991

Heute mit meinem Sohn ausprobiert und es war sehr lecker. Mein Sohn war für die Mikrowelle zuständig 😊 Kann ich nur empfehlen 👍

03.09.2017 18:54
Antworten
baby2005

heute ausprobiert, es musste schnell gehen: statt Sahne Cremfine, Dosenerbsen durch tiefkühlware ersetzt, dazu ne gute Hand Tiefkühlpaprika. morgens alles zusammengeschüttet und meine Tochter musste nur noch die Mikrowelle anschalten, nach 10 Minuten umrühren, wieder rein. ganz simpel und echt gut!

19.05.2017 16:19
Antworten
Resi1202

Kurze Frage, mein GöGa ist gegen Tomaten allergisch, was kann ich alternativ zu den Dosentomaten nehmen?wegen der flüßigkeit. Würde mich über ne Antwort freuen. Lg Resi1202

25.08.2010 12:02
Antworten
xPineapple

Wird nach den ersten 10 min weiter mit Deckel gegart? ..bin mir nicht sicher :/

30.07.2010 16:40
Antworten
Pufu1012

Super Sache!!!! Schmeckt wie beim Italiener und man kann die Microwelle laufen lassen, solange man die Kinder von der Schule abholt! 1000-Dank für das tolle Rezept! Sabine

25.06.2010 10:05
Antworten
Zwillinge99

Hallo, ich habe mal eine Frage, kommen die Nudeln roh in die Mikrowelle? Wir bauen nämlich gerade eine neue Küche und außer der Mikrowelle zum Kochen habe ich nichts für eine Woche. LG Zwillinge99

05.09.2008 21:05
Antworten
cl-benson

Ja! Die Nudeln kommen roh in die Mikrowelle!! Viel Erfolg!!

05.09.2008 21:08
Antworten