Horchata


Rezept speichern  Speichern

mittelamerikanisches Erfrischungsgetränk

Durchschnittliche Bewertung: 4.29
 (12 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

5 Min. simpel 26.06.2008



Zutaten

für
1 Tasse Reis (Langkornreis)
½ Tasse Mandel(n), geschälte
½ Stange/n Zimt
6 Tasse/n Wasser
½ Tasse Zucker
1 Pck. Vanillezucker
1 Limette(n), unbehandelt, den Abrieb davon

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Ruhezeit ca. 13 Stunden Gesamtzeit ca. 13 Stunden 5 Minuten
Zuerst den Reis so fein wie möglich mahlen, das geht am besten mit einem Standmixer oder Ähnlichem.

Danach in einem ausrechend großen Gefäß den gemahlenen Reis, die Mandeln, die Zimtstange, die Limettenschale und den Vanillezucker verrühren. Mit 3 Tassen Wasser aufgießen und mindestens 5 Stunden, am Besten aber über Nacht ruhen lassen.

Nun die Masse rühren, bis sie geschmeidig ist. Dabei noch 2 Tassen Wasser zugeben. Diese Masse nun durch ein Baumwolltuch drücken und dabei das Wasser auffangen. Solange drücken, bis wirklich kein Wasser mehr herauskommt.

Die restliche Tasse Wasser zu dem aufgefangenen Wasser geben und mit dem Zucker abschmecken. Bei dieser Wasser- und Zuckermenge kann nach Geschmack auch variiert werden. Kühl stellen und über Eiswürfeln servieren.

Es ist, egal wie groß die Tassen sind, wichtig ist nur, dass man eine Tasse zum Abmessen verwendet. Anstelle von Wasser kann man auch frische Kokosmilch verwenden, dann ist es eine "Horchata de Coco".

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Cooking-Ellalein

lutzi69, ortschata. richtige "horchata de chufa" (eine Erdnuss aus Valencia, Spanien) hält sich 1-2 Tage im Kühlschrank.

28.04.2020 21:38
Antworten
Lutzi69

Wie spricht man das denn aus?

04.04.2020 12:10
Antworten
MartiniGranini

Weiß jemand wie lange sich die Horchata wenn sie komplett fertig ist im Kühlschrank hält?

29.07.2019 09:01
Antworten
MartiniGranini

Normalerweise nimmt man die Zimtstange raus.

29.07.2019 08:59
Antworten
ickejohannes

Wird die Zimtstange auch gemahlen?

26.05.2018 13:26
Antworten
futtertier

Und wie werden die Mandeln verwertet? Im Ganzen, in Stücken, gemahlen?

30.05.2010 19:34
Antworten
guate2006

Hallo! Die Mandeln sollen auch gemahlen werden!! lg, guate2006

28.06.2010 14:46
Antworten
ron007

ich nehme an, daß es ungekochter reis ist??? gekochten kann man wohl schlecht mahlen, wollte mich nur kurz rückversichern :-)

20.07.2009 21:37
Antworten
guate2006

genau, du nimmst ungekochten reis. viel spaß mit dem rezept! guate2006

26.07.2009 13:05
Antworten
Adjedaa

Eine Schande, dass es noch keine Kommentare oder Bewertung gibt. Das schmeckt nämlich wirklich erstklassig. Vielen Dank! :)

22.06.2009 20:56
Antworten