Auflauf
einfach
Hauptspeise
Nudeln
Schnell
Schwein
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Milchfreier Nudel - Schinkenauflauf

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. simpel 26.06.2008



Zutaten

für
250 g Nudeln (Spirelli)
200 g Schinken, gekochter
200 ml Soja - Creme zum Kochen
2 Ei(er)
5 EL Paniermehl zum Bestreuen
Salz und Pfeffer
Fett für die Form

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Die Nudeln in Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest kochen und anschließend abgießen.

Inzwischen den gekochten Schinken in Streifen schneiden. Dann Sojacreme und Eier miteinander verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Nudeln und Schinken mischen und in eine gefettete Auflaufform füllen. Die Mischung aus Sojacreme und Eiern darüber gießen und mit Paniermehl bestreuen.

Im vorgeheizten Backofen bei 180°C auf der mittleren Schiene ca. 25 Min. backen.

Dazu reiche ich einen grünen Salat.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.