Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 26.06.2008
gespeichert: 7 (0)*
gedruckt: 77 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 17.01.2007
859 Beiträge (ø0,19/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
4 große Aubergine(n)
Zwiebel(n), fein gehackt
Knoblauchzehe(n), gehackt
Ei(er), verquirlt
4 EL Grieß
4 Bund Dill, gehackt
4 Bund Petersilie, glatte, gehackt
3 EL Öl
  Salz und Pfeffer
  Fondor
  Fett für die Form

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebeln schälen, fein hacken und in heißem Öl goldgelb anbraten. Klein gehackten Knoblauch kurz mit anbraten. Auberginen in Würfel schneiden, in kochendem Salzwasser 5 Minuten blanchieren, danach gut abtropfen lassen. Anschließend in die Zwiebelpfanne geben und ca. 5 Minuten mitbraten. Die Eier mit dem Grieß und den gehackten Kräutern unterheben. Mit Salz, Pfeffer und Fondor abschmecken.

In eine gefettete Auflaufform geben und ca. 30 Minuten bei 180 Grad backen.