Schoko - Kirsch - Vanilletorte


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

50 Min. normal 26.06.2008



Zutaten

für
1 Tortenboden (Bikuit zum Durchschneiden)
400 g Konfitüre (Kirschkonfitüre

Für die Creme: (Schoko)

100 ml Wasser
2 EL Kakaopulver
3 EL Zucker
6 Blatt Gelatine, weiße
200 ml Sahne
2 Pck. Vanillinzucker

Für die Creme: (Vanille)

400 ml Sahne
3 TL Butter-Vanille-Aroma
4 EL Zucker
6 Blatt Gelatine, weiße

Für die Dekoration:

Pistazien, gehackte
Schokodekor

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 50 Minuten Ruhezeit ca. 2 Stunden Gesamtzeit ca. 2 Stunden 50 Minuten
Den Boden einmal durchschneiden, auf den unteren Boden die Kirschkonfitüre streichen, den anderen Boden darauf setzen.

Für die Schokocreme die Gelatine einweichen. Die Sahne mit Vanillinzucker steif schlagen. Den Kakao mit Zucker und Wasser verrühren und einmal aufkochen lassen, leicht abkühlen lassen und die ausgedrückte Gelatine darin auflösen. Die steif geschlagene Sahne unterheben. Die Kakaocreme
kuppelförmig auf den Boden streichen, die Torte mindestens 60 Minuten kühl stellen.

Für die Vanillecreme die Gelatine einweichen. Die Sahne mit Vanillearoma und Zucker steif schlagen und die ausgedrückte und aufgelöste Gelatine unterrühren. Etwas Creme für den Tortenrand und für die Dekoration aufheben. Den Rest der Creme auf die Kakaocreme streichen. Den Tortenrand mit Creme bestreichen und die Torte oben damit verzieren, mit Pistazien und Schokodekor garnieren. 60 Minuten kühl stellen.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.