Schnelle herzhafte Partysuppe


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.31
 (83 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 18.02.2003



Zutaten

für
1 kg Hackfleisch
2 Paprikaschote(n), rote, in Würfel
2 Tüte/n Suppe (Zwiebelsuppe)
4 Becher Sahne
1 Dose/n Mais
1 Flasche Chilisauce
1 Flasche Sauce (Zigeunersoße)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Hackfleisch in wenig Öl krümelig braten.
Zwiebelsuppe nach Anleitung auf dem Hackfleisch zubereiten.
Danach Paprikawürfel, Sahne, Mais und Soßen zufügen und noch etwa 10 Min. köcheln lassen- fertig.

Rezept von

Gelöschter Nutzer

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Hanne-Ehrenreich

super leckere Suppe und total schnell zubereitet. Ich habe noch ein Glas Champignons und etwas Gyrosgewürz hinzugefügtund nur 2 Becher Sahne, 1 Becher 1,5 % Milch und 1 Flasche Cremafine 1,5 %. Dankeschön für das tolle Rezept. t

18.06.2019 13:59
Antworten
gg2434

Ich wusste nicht wann mein Besuch kommt. Die Suppe habe ich am Abend davor vorbereitet . Mittag schnell aufgewärmt Brötchen dazu , ohne Stress einen schönen Mittagstisch gehabt.. Zur Anmerkung . 2. Gäste meinten vorher mit langgezogenen Gesicht "Suppe ? und Mais ist nicht mein Fall". Alle wollten Nachschlag und das Rezept. Meine Zwei "Maisverachter"stellten fest: Mais muss rein und gibt erst den richtigen Biss. Also 5 Sterne verdient.

29.04.2019 10:48
Antworten
xypsilonz

Super Rezept. Einfach, schnell und sehr lecker.

24.10.2018 23:47
Antworten
Sandri1983

Hallo 🙋 hätte da mal eine Frage: Welche Chili Soße kann hierfür benutzt werden? Auch wie alle anderen Grillsaucen in der Glasflasche auch? Danke für ein Feedback 💙

12.11.2017 17:35
Antworten
trulli74

habe jetzt die Suppe so zugeben

14.04.2016 13:05
Antworten
Gelöschter Nutzer

Hallo Momo, flockte der Jogurth nicht??? LG Preuth

27.10.2004 17:41
Antworten
Momoss

Habe die Becher Sahne durch 1 Becher fettarmen Naturjoghurt und 3 Becher fettarme Milch ersetzt, ging genauso gut und war sehr lecker.... LG Momo

06.09.2004 15:45
Antworten
MaikNadi

Hallo,hört sich lecker an.Rezept ist gespeichert und wird am Wochenende ausprobiert!!!!!!!!!!!!

13.07.2004 13:05
Antworten
cuantacosta

Die Suppe schmeckte hervorragend. Habe aber wegen den Kalorien die Sahne um die Hälfte reduziert.

11.11.2003 17:56
Antworten
spitzenmaus26

Ja, wir sind auch für gewöhnlich nicht so sahnig unterwegs. Schmeckt mit nur der Hälfte an Sahne wunderbar !!!

03.08.2010 20:40
Antworten