Bewertung
(1) Ø2,67
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 26.06.2008
gespeichert: 47 (0)*
gedruckt: 828 (5)*
verschickt: 16 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 26.03.2005
271 Beiträge (ø0,05/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
140 g Schokolade, mind. 70 % Kakao, beste Qualität
30 g Butter
140 g Eiweiß, ca. 4 Stück
40 g Zucker

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Schokolade im Wasserbad schmelzen lassen, die Butter hineingeben und mitschmelzen. Dann gut abkühlen lassen. Eiweiße mit dem Zucker steif schlagen. Souffléförmchen ausbuttern. Den Ofen auf 180 Grad vorheizen. Nach und nach die Schokoladenmasse vorsichtig unter das steife Eiweiß heben. Die Förmchen zu 2/3 befüllen.

Wenn man sie durchgebacken mag, bleiben sie ca. 15 Minuten im Ofen. Sollten Sie ein flüssiges Inneres bevorzugen, reichen ca. 8 - 10 Minuten. (Ich empfehle allerdings die längere Backzeit).

Dieses Rezept hat von allen Desserts, die ich bisher gemacht habe, für das größte Erstaunen gesorgt. Es duftet, es schmilzt, es haucht... zurück bleibt die pure Schokolade. Ein echtes Erlebnis.