Kasselerauflauf


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 23.06.2008



Zutaten

für
1 Zwiebel(n)
500 ml Tomate(n), passierte
1 Glas Bohnen, weiße (Abtropfgewicht 490 g)
600 g Kasseler, gewürfeltes
750 g Teig (Kloßteig, Kühlregal)
Salz
Pfeffer
Öl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Die Zwiebel schälen, würfeln und in einem ofenfesten Topf in etwas Öl anbraten. Die passierten Tomaten, Salz und Pfeffer zufügen und 5 Min. köcheln lassen. Die weißen Bohnen abspülen und gut abtropfen lassen. Den Topf vom Herd nehmen. Die weißen Bohnen auf die Tomatensauce geben und die Kasselerwürfel darauf verteilen. Den Kloßteig als letzte Schicht in den Topf geben.

Im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 40 Min. garen, bis die oberste Schicht leicht gebräunt ist. Heiß servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.