Asien
Gemüse
Hauptspeise
Sommer
Schnell
einfach
fettarm
Fisch
Herbst
Wok

Rezept speichern  Speichern

Wirsing - Fisch - Wok

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 4 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 23.06.2008



Zutaten

für
2 Paprikaschote(n), rot und gelb
½ Wirsing
Salz und Pfeffer
300 g Fischfilet(s) (Pangasius)
Zitronensaft
1 EL Öl
3 EL Sojasauce
½ TL Gemüsebrühe, gekörnte
1 Msp. Sambal Oelek

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Kohl und Paprikaschoten putzen und in Streifen schneiden. Den Fisch putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen.

Das Öl im Wok erhitzen und das Gemüse darin ca. fünf Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Sojasauce, Brühpulver, Sambal Oelek und 1/8 l Wasser einrühren und aufkochen lassen. Den Fisch zum Gemüse geben und in fünf Minuten gar ziehen lassen.

Mit Reis servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

zi52tau

Habe heute dein Rezept ausprobiert und danke dir für die Idee. Ich habe einen kleinen Wirsing genommen, Schollenfilet und Surimisticks in Stücken statt des Pangasius und mit zusätzlich asiatischer Fischsoße gewürzt. Dazu gab es Dinkelreis. DAs wird es noch öfter bei uns geben.

03.03.2019 19:18
Antworten