Schweinemedaillons, überbacken mit Zwiebel - Sahne - Sauce


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.68
 (70 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 23.06.2008 917 kcal



Zutaten

für
500 g Schweinelende(n) (Filet)
4 Zwiebel(n), in Ringe geschnitten
3 Knoblauchzehe(n), fein gewürfelt
200 g Sahne
200 g Crème fraîche
200 g Käse, gerieben
Olivenöl
1 Schuss Wein, weiß
1 Gemüsebrühwürfel
Salz und Pfeffer
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Nährwerte pro Portion

kcal
917
Eiweiß
69,20 g
Fett
64,66 g
Kohlenhydr.
14,53 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Das Fleisch zu Medaillons schneiden. Salzen und pfeffern und im Olivenöl von beiden Seiten scharf anbraten. Heraus nehmen und nebeneinander in eine Auflaufform legen.

Die Zwiebeln im Olivenöl anbraten, den Knoblauch dazu geben. Mit Weißwein, Sahne und Crème fraîche ablöschen. Mit Salz, Pfeffer und Brühe abschmecken. Die Sauce über die Medaillons gießen und alles mit Käse bestreuen.

Bei 200°C ca. 1/2 Stunde überbacken.

Dazu reichen wir Salat und Kroketten.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Orientalenfan

Wow soooo lecker! Mehr muss man dazu eigentlich nicht sagen :) Wirds jetzt öfter mal geben, habs mir direkt gespeichert. Danke für das tolle Rezept. 5 Sterne von mir *****

09.09.2021 20:24
Antworten
steffi_goldbach1008

Was soll ich sagen? Einfach super lecker 😋. Wird es sicherlich öfters bei uns geben 😊. Danke für das Rezept.

25.08.2021 12:36
Antworten
elkeabbenhues078079

Rezept super lecker. Ich werde es zu Ostern mal mit Hähnchenbrustfilet ausprobieren. Werde es dann aber mit Creme legere und Creme Fine ausprobieren.

26.03.2021 09:38
Antworten
MarvinsMama

Super lecker

31.01.2021 21:14
Antworten
Katlenchen

Danke für die schnelle Antwort happycook75! Und Danke für das tolle Rezept! 5 verdiente Sterne! Das wird es jetzt definitiv öfter bei uns geben.

29.12.2020 00:44
Antworten
Ineedholiday

Hab das Essen gestern Abend zubereitet zusätzlich zu einem Braten. war ein komplettes Backblech voll (ca.1,5kg) . Was soll ich sagen, musste das Rezept für die 3Frauen kopieren bevor sie alle nach Hause gerollt sind! :-) Mensch war das lecker! eine kleine Portion hab ich noch übrig nachher für Abendessen für mich und meinen Mann.

30.12.2012 15:40
Antworten
cjonat

Sehr lecker !!

07.06.2012 08:17
Antworten
XxSahnetortexX

Die Lende vor dem anbraten in Mehl gewendet das spritzt nicht so. Lecker. Dazu einen frischen grünen Salat. LG Antje

11.08.2010 11:57
Antworten
happycook75

Danke schön! :-)

15.07.2008 15:03
Antworten
jennybee

Super lecker!

15.07.2008 14:58
Antworten