Bewertung
(2) Ø2,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.06.2008
gespeichert: 109 (0)*
gedruckt: 949 (2)*
verschickt: 7 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.09.2004
512 Beiträge (ø0,1/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Hühnerbrüste
  Salz und Pfeffer
2 EL Öl
100 g Champignons
Frühlingszwiebel(n)
Paprikaschote(n), gelbe
20 g Butter
  Paprikapulver, edelsüß
100 ml Geflügelbrühe
200 ml Sahne
2 EL Crème fraîche
  Saucenbinder

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Fleisch putzen und jede Hühnerbrust in 4-5 Stücke schneiden, salzen und pfeffern. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch darin braten, herausnehmen und warm stellen. Die Pilze vierteln, die Lauchzwiebeln in Ringe schneiden und die Paprika in Würfel schneiden.

Die Butter in die bereits benutzte Pfanne geben und darin das Gemüse anschwitzen. Mit Paprikapulver würzen und anschließend Brühe, Sahne, Crème fraîche und etwas Saucenbinder zufügen. Alles köcheln lassen, bis die Soße eine cremige Konsistenz bekommt. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und das Fleisch zurück in die Soße geben. Noch einmal kurz ziehen lassen und dann servieren.

Dazu passt Reis oder Kartoffelbrei.