Bewertung
(9) Ø4,45
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
9 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.06.2008
gespeichert: 569 (2)*
gedruckt: 2.838 (9)*
verschickt: 20 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.05.2008
3.989 Beiträge (ø1,02/Tag)

Zutaten

3 Dose/n Bohnen (feine junge Brechbohnen, Abtropfgewicht ca. 1.4 kg )
1 Dose Kidneybohnen ( Abtropfgewicht ca. 250 g )
250 g Schinken, gewürfelt (Katenschinken)
Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
1 TL Basilikum
1 TL Pfeffer, bunte Körner
1 TL, gestr. Oregano
1 TL, gestr. Majoran
1 TL, gestr. Rosmarin
3 EL Olivenöl
  Salz
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Dosen öffnen und den Inhalt in ein großes Sieb schütten, beiseite stellen und abtropfen lassen.

In einer großen Pfanne oder dem Wok das Olivenöl erhitzen, den Katenschinken darin leicht anbraten. Den fein gehackten Knoblauch und die gehackten Zwiebeln, hinzu geben und bei mäßiger Hitze glasig braten. Jetzt alle Gewürze und Kräuter beimischen und 1 bis 2 Minuten rösten. Die Bohnen unterheben, ca. 2 Minuten durchschwenken, bis sie heiß sind, dann von der Kochstelle nehmen, zudecken und 10 Minuten ziehen lassen, danach nochmal durchmischen und abschmecken.