Bewertung
(2) Ø2,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.04.2001
gespeichert: 89 (0)*
gedruckt: 918 (2)*
verschickt: 15 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
11.849 Beiträge (ø1,86/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
300 g Reh, gegart
50 g Schinken, gekocht
50 g Schinken (Nussschinken)
1 kl. Dose/n Pfifferlinge
1 EL Zitronensaft
2 EL Rotweinessig
2 EL Preiselbeerkonfitüre
  Salz und Pfeffer
  Zwiebelsalz
4 EL Öl
Apfel

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das gebratene, erkaltete Rehfleisch und den Schinken in Streifen schneiden. Die Pfifferlinge abtropfen lassen. Den Apfel in feine Scheiben schneiden, mit Zitronensaft beträufeln und zugedeckt stehen lassen.

Aus dem Essig, der Preiselbeerkonfitüre, dem Salz, dem Pfeffer, dem Zwiebelsalz und dem Öl eine Marinade rühren.

Alles miteinander vermischen und zugedeckt ziehen lassen.

Tipp: Wer mag, kann auch noch Ananas zugeben.